Auf welcher Ebene befindet sich eigentlich ein Symptom?

Aktualisiert: 25. Apr.

Vielleicht hast du das schon erlebt? Der Körper zeigt ein Symptom und verständlicherweise möchte man es einfach schnell wieder loswerden …


Wenn wir die Sache ganzheitlich betrachten, können unterschiedliche Ebenen involviert sein und beeinflusst werden, was eine Verbesserung enorm beschleunigen kann. Deshalb einfach mal ein kurzer Überblick darüber, welche Ebenen betroffen sein könnten:


1. Die körperliche/strukturelle Ebene - Darunter fallen z.B. die Organe, Muskeln, Faszien, Knochen, die Wirbelsäule, Nerven und das Nervengewebe.


2. Die biochemische Ebene - Sie umfasst Stoffe, die in den Körper gelangen. Stoffe, die sich belastend auswirken können, wie Toxine, Schwermetallbelastungen, Medikamentenrückstände und genauso Stoffe, an welchen es uns mangeln kann, wie Mineralien, Vitamine und etc.


3. Die psychische/emotionale Ebene - Sie umfasst unsere Gefühls- und Glaubens-Welt. Emotionen, Trauer, Gedanken, Glaubenssätze, Überzeugungen, Sorgen, Erfahrungen etc.. Durch unser Umfeld, Erfahrungen und Mitmenschen kann es zu Störungen und Blockaden kommen. Aber auch Aberglaube und Unterdrückung können diese Ebene destabilisieren. Ebenso kann es Auswirkungen haben, wenn man zu stark auf die äußere Welt fokussiert ist.


4. Die energetische Ebene - Dazu gehören Aura, Chakren, Akkupunkturpunkte, die Meridiane und Energieleitbahnen,… Störungen können u.a. durch negative Gedanken entstehen, durch Erfahrungen, durch Strahlung, Elektrosmog, etc.





Diese Ebenen sind nicht voneinander getrennt und beeinflussen sich permanent gegenseitig. Deshalb kann ein ganzheitlicher Blick oft sehr hilfreich sein. Ganzheitliche Körper- und Bewusstseinsarbeit bedeutet ganz einfach ausgedrückt, dass wir zwischen den Ebenen wechseln, je nachdem, was für dich persönlich aktuell wichtig ist, um die bestmögliche Unterstützung zu kreieren und ein Thema lösen zu können 🚀


Häufig ist es auch schon ein große Hilfe wenn du erkennst, mit welchen Ebenen ein persönliches Thema verbunden sein könnte. Falls dich diese Informationen ansprechen, schau einfach mal, was dir deine ersten Impulse vielleicht mitteilen …


Wenn du dir mehr Unterstützung wünscht, findest du weitere kostenfreie Informationen in meinem Ebook „Bewusst essen“, das du dir auf meiner Website ganz einfach runterladen kannst.


Wenn du dir sofort mehr Klarheit für deine persönliche Situation wünschst, findest du auf meiner Website alle Informationen darüber, wie ich dir helfen kann.


Oder kontaktiere mich direkt: https://www.fithealthybalance.com/kontakt


Alles Liebe und viel Sonne

Alma